hl–aktuell Archiv 2010/2011
12. November 2010 – KW 45, 72. Ausgabe

< vorheriger Artikel | nächster Artikel >

Sport:
Die Bauch–Beine–Po AG

 
Seit diesem Schuljahr gibt es eine „Bauch–Beine–Po AG“ auf Lietz, welche jeden Mittwoch um 19:15 stattfindet. Betreut wird das neue Angebot von Karin, einer Kollegin, die meistens im Wittbülten mitarbeitet. Während sich die Jungs draußen auf dem Fußballplatz austoben, halten sich die Mädels mit sportlich–gymnastischen Übungen in der Turnhalle der Schule fit und gesund. Nachdem sich die Mädchen am Mittwoch abends ab 19.30 zusammengefunden haben, geht es los mit einer leichten Aufwärmphase. Anschließend werden die Beinmuskeln gekräftigt durch eine Kombination von Sit–Ups und Disziplinen auf der Matte.

 

Es folgen Übungen für die Arme mit Hilfe von Hanteln und Stretchbändern bis hin zum Bauchbereich, wo die jungen Damen Oberkörper möglichst aus der Bauchlage heraus wiederholt anheben, um einen guten Trainingseffekt zu erreichen. Vorbildlich zeigt Karin ihnen alle Übungen von der Bühnenposition, während dabei die ganze Zeit peppige Musik aus den Boxen der Turnhalle dröhnt. Am Ende wird Entspannungsmusik abgespielt, wobei Dehnübungen für die Muskulatur durchgeführt werden. Im Anschluss gibt es immer einen großen Applaus für Karin, da sie die Mädchen wiedermal in Topform gebracht hat. Die Männlichkeit hat sich bisher noch nicht in unseren Kurs getraut, aber vielleicht holen sie es ja noch mal nach...
by Annika




© 2011 by HL–Spiekeroog

Fenster schließen