HOME
hl–aktuell · das spiekerooger lietz–magazin

High Seas High School
Das segelnde Klassenzimmer®
  Archiv der HSHS

Das Projekt | Die Reise 13/14 | Summer–HSHS | HSHS–Archiv

Reisebeschreibung HSHS 09/10
• Hamburg (16. – 17. 10. 2009)

<  >

Für Stammcrew und Schüler fängt das HSHS–Projekt einige Zeit vor dem Auslaufen an. Nach dem Probetörn im Juni und dem Vorbereitungsseminar im August beginnt die Reise für die Schülercrew der "Johann Smidt" schon am 16. Oktober 2009 am Mississippi, dem Überwinterungshafen der Clipperschiffe in Hamburg–Harburg. Die beiden Tage sind zum Beziehen der Kammern, zur Einteilung in Wachen und zur Verproviantierung vorgesehen. Es kommt ein grosser LKW vom Schiffsausrüster mit mehreren Tonnen Lebensmitteln, Ersatzteilen und vielem mehr, das mit muss. Dafür wird jeder Winkel des Schiffes zum Verstauen der Ausrüstung und Vorräte genutzt.

 
Im ehemaligen Sandtorhafen, dem Traditionsschiffhafen in der HafenCity wird die "Johann Smidt" am 17. Oktober ab etwa 14.30 Uhr für den offiziellen Teil der Verabschiedung mit allen Eltern, Schülern, Lehrern, Crewmitgliedern, Verwandten und natürlich den Altfahrern vergangener HSHS–Reisen liegen. Um 17.00 Uhr heisst es dann für den Schoner des Vereins "Clipper – Deutsches Jugendwerk zur See" zum dritten Mal unter der Flagge der High Seas High School "Leinen los". Die 17. HSHS beginnt...


english version  

Die 17. Reise:

Startseite
Hamburg
HH–Teneriffa
Teneriffa
Atlantiküberquerung
Karibik
Costa Rica
Belize
Kuba
Bahamas/Bermuda
Azoren
Azoren–Hamburg

Dokumentation:

HSHS–Blog 09/10
Bilder von der Reise
HSHS–Gästebuch

Schiff & Crew:

Die Schüler–Crew
Das HSHS–Projektteam
Das Schiff der HSHS

 
 
 


© 2009 by HL–Spiekeroog