hl–aktuell
Das Online–Magazin der
Hermann Lietz–Schule Spiekeroog

^

High Seas High School
Das segelnde Klassenzimmer®
 Die Crew 2010/2011

Crewliste | HSHS–Projektteam | Schülervorstellung Seite: 1 | 2 | 3

Vorstellung der HSHS–Schülerinnen und Schüler 10/11 (1)

1. Heepke Apel

Moin, ich bin Heepke Apel, bin 17 Jahre alt und komme aus dem kleinen Dorf Fahrdorf direkt an der Schlei, in der Nähe der regenreichsten Stadt Deutschlands: Schleswig. Dort besuche ich die wunderschöne Lornsenschule Schleswig. In meiner Freizeit bin ich sehr häufig auf dem Wasser anzutreffen, entweder auf dem Segelboot, im Ruderboot oder auf dem Surfbrett. Außerdem spiele ich Tennis, Oboe und mache viel und gerne etwas mit Freunden. Von HSHS habe ich auf einem Clippertörn beim Tall Ships Race auf der Johnny von "Altfahrern" erfahren und war absolut begeistert. Ich freu mich total mit der Mega–Crew zusammen neue Länder, Kulturen, Welten und Gewässer kennen zu lernen und kann den 14. Oktober kaum erwarten!
Heepke Apel

2. Markus Bauch

Servus, mein Name ist Markus Bauch, ich bin 16 Jahre alt, gehe in die 10. Klasse des Ammersee– Gymnasiums Diessen und komme aus Kaufering in der Nähe von Landsberg am Lech. Ich tanze sehr gerne und schon sehr lange Rock'n'Roll, mache Taekwondo, treffe mich gern mit Freunden und tue das, was so ziemlich alle Jugendlichen in meinem Alter tun ;). Auf das Projekt HSHS bin ich durch einen Freund, der nun ebenfalls auf dem Törn dabei sein wird, aufmerksam geworden, und ich habe mich sofort in das Projekt verliebt. Je öfter ich auf der Internetseite war, desto größer war der Wunsch, selbst mitzufahren. Deshalb freue ich mich umso mehr, wenn es endlich richtig los geht. Liebe Grüße aus Bayern,
Markus

3. Fenja Bock–Müller

Hey, ich heiße Fenja Bock–Müller, komme aus Ganderkesee, das liegt zwischen Bremen und Oldenburg, und bin 16 Jahre alt. Nach den Ferien komme ich in die elfte Klasse des Gymnasiums Ganderkesee. Am meisten Zeit verbringe ich mit Waveboard fahren, Gitarre spielen und Tanzen. Seit ein paar Jahren segele ich auch sehr gern, bin aber noch nicht zu einem Segelschein gekommen. Von HSHS habe ich letzten Sommer durch einen Zeitungsartikel in der Segelzeitschrift Yacht erfahren. Dort wurde über die letzte Reise mit der Johnny berichtet. Das hat mich neugierig gemacht. Ich freue mich riesig auf die mir zusammen mit der Crew bevorstehende Zeit und kann es kaum erwarten bis es endlich losgeht ...
Viele Grüße, Fenja

4. Josefine Gereke

Hallo zusammen! Ich heiße Fine, bin 15 Jahre alt und besuche die Sophie–Scholl–Oberschule in Berlin. Von dem Projekt habe ich durch meine Freundin Emma erfahren, deren Großvater das Schulschiff auf dem Meer getroffen hat. Ich fand die Idee super und überredete sofort meine Eltern. Ich habe noch gar keine Segelkenntnisse, aber die kriege ich ja mit Sicherheit bald. In meiner Freizeit klettere ich gerne mit meiner Klettergruppe, den Quersteigern, mit denen ich auch oft wandern fahre. Ich freu mich auf jeden Fall schon riesig auf das Segeln und hoffe wir haben viel Spaß zusammen!
Viele Grüße, Fine

5. Isabell Greenshields

Salli zsämme, ich heisse Isabell und bin 15 Jahre alt. Seit knapp einem Jahr wohne ich in Basel (Schweiz) und besuche die 10. Klasse des Gymnasium Bäumlihof. "Schwyzerdütsch" spreche ich zwar (noch) nicht, dafür aber fliessend Englisch. Mein Vater ist Schotte, meine Mutter kommt dagegen aus Flensburg. Insofern bin ich mit Wind und Wasser aufgewachsen und liebe es zu Reisen und freue mich besonders auf Zentralamerika. Meine einzige bisherige Segelerfahrung war ein zweiwöchiger Segelkurs auf einem Optiboot als ich 8 war. Da ist mir die Johnny doch um einiges lieber, und ich freue mich schon sehr auf das Abenteuer.
See ya, Isabell

6. Jannis Grube

Moin, moin! Ich heiße Jannis, ich bin beim Start der Reise 15 Jahre alt und werde wahrscheinlich 4 Tage vor der Ankunft in Santa Cruz de Tenerife 16 (man weiß ja nicht was unterwegs alles passiert; auf alle Fälle bin ich für alles versichert und habe bereits eine Mitgliedschaft bei der DGZRS abgeschlossen...) Zur Zeit gehe ich auf die Bismarckschule Elmshorn, welche ca. 10 km von meinem Heimatdorf Neuendorf (53°72,6'N; 09°54,8'E) entfernt ist. Ich habe in meinem Leben bereits Fußball, Handball, Schlagzeug und Klavier ausprobiert, bin aber nur dem Segeln treu geblieben. Auf das Projekt bin ich durch einen Zeitungsbericht aufmerksam geworden. Meiner großer Traum ist es, einmal um die Welt zu segeln (gern auchmehrmals), und somit trifft dieses Projekt fast genau ins Schwarze, denn eine Antlantiküberquerung ist schonmal ein großer Schritt. Seit meinem 6. Lebensjahr segele ich leidenschaftlich und bin mittlerweile in der Europe–Klasse gelandet. Nun werde ich aber meine kleine Europe (3,35m) gegen die große Johnny (36m) umtauschen und freue mich schon riesig auf den Start und all die Monate mit unserer tollen Truppe zu verbringen!
Schiff Ahoi!!! Jannis

^

7. Jakob Halfmann

Hallo, ich heisse Jakob Halfmann und bin 15 Jahre alt, werde aber auf der Reise 16. Ich komme aus Oldenburg und gehe dort aufs Alte Gymnasium. Auf HSHS aufmerksam geworden bin ich durch die Zeitung und Bekannte auf meiner Schule, die selbst mitgefahren sind, und mich durch ihre Erzählungen neugierig gemacht haben. Besonders begeistert war ich von den vielen völlig neuen Erfahrungen die man machen kann und den unterschiedlichen Ländern, die wir bereisen werden, sowie der Vorstellung einmal auf dem offenen Ozean segeln zu können. Segeln kann ich bisher zwar nur ein wenig aber ich bin sicher, dass ich es lernen werde.
Viele Grüsse, Jakob

8. Gunnar Heide

Hallo, ich bin Gunnar. Ich bin 15 und komme aus Tübingen, mitten in Baden–Würtemberg, und gehe hier in die 9. Klasse des Kepler–Gymnasiums. Neben Englisch und Latein lerne ich Spanisch und hoffe in Mittelamerika meine Spanischkenntnisse verbessern zu können. Seit 7 Jahren spiele ich klassische Gitarre und seit 1 Jahr E–Gitarre. Sicher werde ich auch eine Gitarre auf das Schiff mitnehmen. Ich interessiere mich für das Projekt, seitdem mein Bruder Ludger an der HSHS 07/08 teilgenommen hat. Er hat mir viel erzählt und mich für die HSHS begeistert. Außerdem habe ich schon ein paar Segelkurse für Jollen abgeschlossen und hatte viel Spaß dabei. Nun bekomme ich endlich die Gelegenheit, auf einem Großsegler nicht nur mitzufahren, sondern einen solchen auch selbst zu segeln. Ich bin darauf gespannt die Crew kennenzulernen und freue mich auf das gemeinsame Abenteuer.
Gunnar

9. Adrian Hiss

Hallo, ich heiße Adrian Hiß, bin 16 Jahre alt und gehe auf Ziehenschule in Frankfurt am Main. In meiner Freizeit spiele ich begeistert Tennis, gehe zu den Pfadfindern, fahre viel Fahrrad, treffe ich mich mit meinen Freunden und koche gerne. Auf HSHS bin aufmerksam geworden durch einen Film, den meine Schwester (sie fuhr bei der HSHS Reise 08/09 mit) und ich vor 4 Jahren auf Spiekeroog angeschaut haben. Als ich den Film gesehen habe, war ich sofort davon begeistert so viele einzigartige Erfahrungen mit anderen Jugendlichen im Team zu erleben. Mich faszinieren die fremden Länder und Kulturen, die Weite der Meere und Ozeane, die Natur und vielen unvergesslichen Erfahrungen, die man gemeinsam erleben wird.
Adrian

10. Niels Huber

Moin, ich bin Niels, bin 15 Jahre alt und gehe in die 10 Klasse. Ich komme von der Nordseeinsel Spiekeroog und gehe dort auf die Hermann Lietz–Schule. Ich mache gerne Sport, besonders Handball und Laufen. Ich habe auch eine recht lange Zeit gesegelt, obwohl meine Kenntnisse aufgrund einer längeren Pause ein wenig eingeschlafen sind. Da ich auf der Insel wohne, weiß ich schon seit langem, dass es das High Seas High School Projekt gibt und dass ich dort unbedingt mit will. Damit ist ein großer Traum für mich in Erfüllung gegangen und ich freue mich, dass ich dabei sein darf.
Liebe Grüße, Niels

 

Crewliste | HSHS–Projektteam | Schülervorstellung Seite: 1 | 2 | 3



© 2010 by HSHS

Fenster schließen