Die Vermisstenliste

Datum: 7. Februar 2018
Position: 19°51,3’N, 079°21,4’W
Etmal: 129 NM
Wetter: Wasser 27°C, Luft 28°C, Windstärke 5
von Yara

Heute: Routinierter Bord(all)tag mit Wachen und Unterricht und dazwischen Zeit zum (gemeinsamen) Nachdenken: Was vermissen wir nach 118 Tagen auf Reisen von zu Hause am meisten? Schüler sowie Stamm habe ich heute dazu befragt. Folgende Antworten wurden mir z.T. in Mehrfachnennungen gegeben:

– Meine Familie
– Meine Freunde
– Heimisch-vertrautes Essen
– Mein großes Bett
– WLAN
– Ausschlafen-Können
– Langes und warmes Duschen
– Lautes Musik-Hören
– Meine Hunde
– Meine Heimatstadt
– Ruhe
– Wochenende
– Freizeit
– Feiern-Gehen (mit Freunden)
– Den Wald
– Meinen Kleiderschrank
– Saubere Klamotten
– Einen privaten Kühlschrank
– Meinen (normalerweise etwas großzügiger bemessenen) individuellen Handlungs- und Entscheidungsfreiraum
Yara

P.S.:
1. Ich wünsche dem allerbesten Bruder der Welt alles Gute zum 12 Geburtstag. Pardon si je ne l”est pas fait le 3.2 mais je n”aller bien et oi je te souhaite que du bien je t”adore de tous mon coeur et j”éspère que la lettre et bien arriver à la mison. J”ai hâte de te parler dans quelque jours. Gros bisous. Ah oui je suis devant Cuba. Yara
2. Liebe Grüße an mein deutschloses Lieblingswalross, hab dich lieb und vermisse dich mega!!! Greta
3. Milena wünscht Jule alles, alles Gute zum Geburtstag. Hab dich ganz doll lieb, und vermisse dich.
4. Hallo ihr Lieben zu Hause. Noch 4 Tage und ich sehe euch alle wieder und freue mich sehr darauf. Mit vielen lieben Grüßen Euer Friedrich.