Ein schöner Reim…

Datum: 24. März 2020
Position: 36° 56,2′ N, 052° 15,2′ W
Wetter: Wind ESE, 6 Bft., Luft 14°C, 1034 hpa
Etmal: 85 nm
von Tim und Tamara

Liebe Interessierte!

Die Wellen sind hoch,
die Gischt kommt über,
das Schiff schaukelt wieder,
ins Wasser sticht der Klüver.

Der Wind ist stark,
es flattert die Fahne,
so wie ich es mag,
Heut gab’s Chili con Carne.

Heute wurde viel gerätselt,
die Geometrieaufgabe gab’s vom Kapitän,
auch die Matheklausur
hat uns heute wiedergesehen.

Zum Abend gab es lecker Kürbissuppe,
Positionslichter durften wir gerade anmachen,
Wir sind ne coole Unterrichtsgruppe,
da hatten wir viel zu lachen.

Das war ein schöner Reim,
Es macht so viel Spaß hier zu sein!
Wir gehen jetzt in die Koje,
der einzige Reim darauf ist Boje 😉

Tschüss,
Tammi und Timmi

Grüße:
Tim grüßt seine ganze Familie, ich hab euch lieb und vermisse euch
Tamara: Ich freu mich schon mega auf den Kuchen von dir, Mami! Vermisse euch und hab euch lieb!
Vera wünscht Sarah alles Liebe zum Geburtstag!!!! Hrmph!!!

Endlich wieder unter Segeln

Datum: 19. März 2020
Position: 32°02,2′ N, 063°39,2′ W
Wetter: Wind ENE, 4 Bft., Luft 24°C, 1034 hpa
Etmal: 134 nm
von Tim

Moin moin, heute war ein sehr schöner Tag. Wir haben heute zwar keine Wale gesehen, aber dafür dicke hellblaue Fische, die aus dem Wasser springen und ganz viele portugiesische Galeeren, d.h. Quallen mit einem Ballon zum Segeln. Der Unterricht hat wieder begonnen. Statement von Ilka: „1. Wir hatten heute Bio, meine Erkenntnis ist, ich bin froh, dass ich Bio nicht als LK gewählt habe. 2. Ich hatte heute Spaß in Mathe, weil wir eine Kiste aus Papier gebaut haben.“ Lara: „Wir hatten heute Bio, meine Erkenntnis ist, Mist, ich habe Bio LK gewählt.“ Ich fand, die Tafelbilder sahen sehr interessant aus. Funfact am Rande: Wir sind die 28 letzten Schüler einer deutschen Schule, die noch „normalen“ Unterricht haben.

Ich hatte jedoch die Wache, in der Segel gesetzt und die Hauptmaschine ausgemacht wurde. Zum Kaffee gab es sehr leckeren Schokokuchen, welcher genüsslich in der Sonne an Deck liegend verspeist wurde. Außerdem übernehmen wir jetzt wieder mehr Verantwortung, da wir jetzt einen Schülerkapitän, Schülersteuermänner, Schülertoppsgasten und Schülerbootsmannslehrlinge haben. Uns allen geht es hier sehr gut. Ich habe den heutigen Tag vor allem mit Lernen in unserer Lerngruppenkammerparty verbracht und war sehr produktiv…hust hust… Sooo und da Lernen hungrig macht, entschwinde ich nun ganz flott zum Abendessen. Gruß
Tim

P.S.: Ich wünsche meiner Tante Nina alles Gute zum Geburtstag und grüße den Rest meiner Familie.

Grüße:
Jelka grüßt ihren Freund: Ich vermisse dich! @ Eltern, ich hoffe euch geht es gut
Nina: Alles Gute Christian, ich hoffe, du hast einen schönen Geburtstag
Geigenrochen grüßt Pilotfisch!
Connor grüßt seine family
Emma grüßt ihre Familie Alena und Feli
Hrmphhh!!!


Neu im Blog
Kolumne: „Kleine Zwischenbilanz“ von Maya, Janina und Lara