HOME
hl–aktuell · das spiekerooger lietz–magazin

High Seas High School
Das segelnde Klassenzimmer®
  Die Summer–HSHS

Das Projekt | Die Reise 14/15 | Summer–HSHS | HSHS–Archiv

Die "kleine" HSHS
Im Jahr 2002 hat die Hermann Lietz–Schule Spiekeroog das HSHS–Projekt zum ersten Mal auch als Sommerreise für Schüler der Klassen 7 und 8 veranstaltet. Vier Wochen lang waren 30 Schüler und Schülerinnen und 12 Crewmitglieder auf dem Dreimast– Toppsegelschoner "Thor Heyerdahl" mit der Summer–High Seas High School® unterwegs nach England, Wales und Schottland. Drei weitere Reisen der Summer–HSHS folgten in den Jahren 2003 bis 2006 mit Zielen in England, Irland und Norwegen.

Summer–High Seas High School 2013
Termin: 29. Juni – 19. Juli 2013

Auf der Gaffelketsch "Seute Deern" von Sassnitz nach Helsinki

Teilweise zusammen mit englischen Schülern vom Atlantic College wird auch die "kleine" HSHS nach den reformpädagogischen Prinzipien der High Seas High School® veranstaltet: Selbstverantwortung entwickeln, Seemannschaft praktizieren, Herausforderungen bieten, Kultur und Menschen kennen und verstehen lernen, Sinn– und Lernzusammenhänge begreifbar und anschaulich machen. In diesem Sinne sind die Summer–High Seas High School Reisen eine spannende Mischung aus Sprach– Erlebnis– und Abenteuerreise.

weiterlesen >>


English version

Die Summer–HSHS:

Startseite (2)
Diary 2003
Photos 2003

Externe Links:

Summer–HSHS Webseite
Summer–HSHS Blog
Summer HSHS 2012..!!!

 
 
 


© 2014 by HL–Spiekeroog