HOME
hl–aktuell · das spiekerooger lietz–magazin


"Wittbülten"
Das Umweltzentrum an der
Hermann Lietz–Schule Spiekeroog

Trägerschaft: Das Umweltzentrum ist eine Einrichtung in freier Trägerschaft. Gesellschafter der gemeinnützigen GmbH sind zu unterschiedlichen Anteilen die Hermann Lietz–Schule Spiekeroog, der BUND Landesverband Niedersachen, die Gemeinde Spiekeroog sowie die Spiekerooger Kurverwaltung. Entscheidungsgremium ist ein Beirat.

HL–Schule Spiekeroog gGmbH
BUND LV Niedersachsen
Gemeinde Spiekeroog
Kurverwaltung Spiekeroog

UnterstützerInnen und Partner: Der Aufbau des Wittbülten Spiekeroog wird gefördert durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt, die Ziel 2–Mittel zur Regionalförderung der Europäischen Union, die Heinrich Pferdmenges Stiftung, die BINGO Umweltlotterie, die Wattenmeerstiftung sowie durch private Spenden.
Eine Projektgruppe zusammengesetzt aus Naturschutz, Kommune, Tourismus, Bildung und Forschung wurde eingesetzt um Expertenwissen in die Planung, den Betrieb und die Weiterentwicklung des Zentrums einzubringen.



Seiten zum UBZ

Startseite
Das Wittbülten entsteht
Fotogalerie: Die Eröffnung
Konzept & Programm
Die Ausstellung
Trägerschaft & Partner

www.wittbuelten.de

 
 
 


© 2006 by HL–Spiekeroog